14.06.2019, 19:57 Uhr

Er wurde misstrauisch 67-Jähriger aus Aiglsbach fällt nicht auf dubioses Gewinnversprechen herein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 13. Juni, um 15 Uhr, erhielt ein 67-jähriger Mann aus Aiglsbach einen Telefonanruf mit der erfreulichen Nachricht, mehrere tausend Euro gewonnen zu haben.

AIGLSBACH Da laut Anrufer die Kontodaten zur Abwicklung der Überweisung erforderlich seien, machte den vermeintlichen Gewinner stutzig. Wegen der unbequemen Nachfragen brach der Anrufer das Gespräch ab.


0 Kommentare