13.06.2019, 11:58 Uhr

Strafanzeige erstattet Tatwaffe Maßkrug – 18-Jähriger will zuschlagen, Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes kann dies verhindern

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwochabend, 12. Juni, griff ein Besucher des Pfingstfestes in Ingolstadt gegen 21.45 Uhr einen Sicherheitsangestellten an, als er aus einem Festzelt verwiesen werden sollte.

INGOLSTADT Der 18-Jährige Afghane war mit der Maßnahme nicht einverstanden und holte, laut Schilderung des Ordners, mit einem Maßkrug in der Hand zum Schlag aus. Dem Ordner gelang es, den Schlag zu verhindern. Der deutlich alkoholisierte 18-Jährige wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen und in einer Arrestzelle der Polizeidienststelle ausgenüchtert. Gegen den jungen Mann wurde Strafanzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung erstattet.


0 Kommentare