11.06.2019, 14:11 Uhr

1.300 Euro Schaden Autofahrer nimmt Motorrad die Vorfahrt – 51-Jähriger leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Verkehrsunfall zwischen einem 70-jährigen Autofahrer und einem 51-jährigen Motorradfahrer ging am Montagvormittag, 10. Juni, zum Glück glimpflich aus.

PONDORF/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Zweiradfahrer war auf der Bundesstraße B299 von Beilgries in Richtung Altmannstein unterwegs. In Pondorf übersah der Autofahrer, der auf der untergeordneten Straße von Denkendorf in Richtung Riedenburg unterwegs war, das Zweirad und nahm ihm die Vorfahrt. Daraufhin kam dieser zu Sturz und zog sich leichte Verletzungen am Schienbein zu. Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 1.300 Euro.


0 Kommentare