09.06.2019, 13:47 Uhr

Polizisten beleidigt Attacke in Mainburg – 36-Jährigen mit einer Flasche verletzt

(Foto: zstockphotos/123RF)(Foto: zstockphotos/123RF)

Am Sonntag, 9. Juni, wurde gegen 2 Uhr eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten in einer Diskothek am Marktplatz in Mainburg gemeldet.

MAINBURG Beim Eintreffen der Streife am Tatort war der mutmaßliche Geschädigte nicht mehr vor Ort. Zwei erheblich alkoholisierte rumänische Staatsangehörige hatten nach ersten Ermittlungen auf einen 36-jährigen Landsmann eingeschlagen und mit einer Bierflasche verletzt. Der Geschädigte war anschließend geflüchtet und konnte nach circa einer Stunde in der Nähe des Tatorts mittelschwer verletzt aufgefunden werden. Er musste ambulant ärztlich versorgt werden. Gegen ihn bestand ein internationaler Haftbefehl, der anschließend vollzogen wurde. Bei allen drei Beteiligten wurden Blutentnahmen vorgenommen. Die beiden mutmaßlichen Täter im Alter von 30 und 31 Jahren wurden einem Haftrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt. Bei ihrer Festnahme leisteten sie erheblichen Widerstand, traten gegen die eingesetzten Beamten und bespuckten diese.


0 Kommentare