07.06.2019, 08:45 Uhr

2,04 Promille Er saß am Steuer seines Autos – 47-Jähriger war mittags bereits volltrunken

(Foto: africa-studio.com/123rf.com)(Foto: africa-studio.com/123rf.com)

Polizeilich werden 2,04 Promille als Vollrausch angesehen. Dieses Ergebnis ergab eine Verkehrskontrolle am Donnerstag, 6. Juni, gegen 12 Uhr bei einem 47-Jährigen aus Beilngries.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Handwerker war mit seinem Pkw auf Höhe Paulushofen unterwegs, als er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Aufgrund des Alkoholergebnisses musste er sowohl Fahrzeugschlüssel als auch Führerschein der Polizei übergeben. Das Ergebnis der durchgeführten Blutentnahme wird entscheiden, wann er seinen Führerschein wieder zurückbekommt.


0 Kommentare