05.06.2019, 18:46 Uhr

Sachbeschädigung Auf dem Parkplatz der Rosenburg das Driften geübt

(Foto: jayzynism/123RF)(Foto: jayzynism/123RF)

Am Dienstag, 4. Juni, teilten zwei Mitarbeiter der Falknerei gegen 20 Uhr mit, dass sie auf dem Parkplatz der Falknerei Rosenburg einen Verkehrsteilnehmer beim Driften beobachten.

RIEDENBURG Ein 23-jähriger Mazda-Fahrer aus Riedenburg befand sich am Dienstagabend auf dem Parkplatz der Rosenburg und führte dort diverse Schleuderübungen durch. Die durchdrehenden Räder und das wiederholte Driften führten zu Beschädigungen an Grünanlagen bei dem Parkplatz. Als er von den Zeugen angehalten werden sollte, raste er davon. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung.


0 Kommentare