04.06.2019, 14:28 Uhr

2,1 Promille im Blut Betrunkene 26-Jährige überfährt Verkehrsinsel und flüchtet

(Foto: artemfurman/123RF)(Foto: artemfurman/123RF)

Ein alkoholbedingter Unfall ereignete sich am späten Montagabend, 3. Juni, um 22.45 Uhr im Ingolstädter Westen. Eine 26-jährige Ingolstädterin war mit ihrem Pkw über die Fahrbahnmitte geraten und hatte eine Verkehrsinsel beschädigt.

INGOLSTADT Die Unfallverursacherin war danach weitergefahren, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Ein Verkehrsteilnehmer hatte jedoch den Unfall beobachtet und die Polizei verständigt. Diese stand kurz darauf bei der Fahrzeughalterin vor der Türe. Ein Alkoholtest bei der Fahrerin ergab einen Wert von knapp 2,1 Promille. Der Führerschein der Dame wurde sichergestellt. Zudem musste sie eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.


0 Kommentare