31.05.2019, 09:33 Uhr

Unfall in Manching Von der Fahrbahn abgekommen – 53-Jähriger richtet 30.000 Euro Schaden an

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein 53-Jähriger aus Ingolstadt befuhr am Freitag, 31. Mai, 1.15 Uhr, mit seinem Audi die Otto-Hahn-Straße in Manching. Auf Höhe der Einmündung zur Lilienthalstraße kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Peugeot.

MANCHING Im Anschluss überfuhr er noch den Gehweg und stieß gegen den Zaun eines angrenzenden Sportplatzes. Der Fahrer wurde nicht verletzt, sein erheblich beschädigter Pkw musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 30 000 Euro.


0 Kommentare