25.05.2019, 14:03 Uhr

Unfall in Ingolstadt Rote Ampel missachtet – zwei Leichtverletzte

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 44-Jährige aus Ingolstadt befuhr am Freitag, 24. Mai, 7.50 Uhr, mit ihrem Kleintransporter die Marlene-Dietrich-Straße in Ingolstadt und wollte die Manchinger Straße bei Grünlicht überqueren. Eine 33-Jähriger aus Ingolstadt befuhr mit ihrem Audi die Manchinger Straße stadtauswärts, missachtete das für sie geltende Rotlicht und prallte frontal in den Sprinter.

INGOSTADT Die Unfallverursacherin und der 43-Jährige Beifahrer im Transporter wurden leicht verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Der Audi musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.


0 Kommentare