13.05.2019, 11:57 Uhr

Hilflos in Mainburg Im Schlafanzug unterwegs – Autofahrer entdeckt 81-Jährigen und bringt ihn zur Polizei

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Sonntag, 12. Mai, gegen 14.30 Uhr, bemerkte auf aufmerksamer Pkw-Fahrer im Bereich der Bischof-Ketteler-Straße in Mainburg einen Mann, der nur mit einem Schlafanzug bekleidet und schlecht zu Fuß stadtauswärts ging.

MAINBURG Da ihm das seltsam vorkam, lud er den Herrn in sein Auto und brachte ihn zur Polizei, wo schnell abgeklärt werden konnte, dass der 81-jährige zur stationären Behandlung im Krankenhaus war und dieses unbemerkt verlassen hatte. Dank der Aufmerksamkeit des Autofahrers blieb der Ausflug ohne gesundheitliche Folgen für den Patienten.


0 Kommentare