12.05.2019, 12:19 Uhr

Drogen und kein Führerschein 17-jähriger Rollerfahrer stürzt auf der Flucht vor der Polizei

(Foto: vladmax/123RF)(Foto: vladmax/123RF)

Am späten Freitagabend, 10. Mai, sollte ein Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Damit war dieser jedoch nicht einverstanden und versuchte auf einen Feldweg abzubiegen.

STAMMHAM Hierbei verlor dieser die Kontrolle und stürzte in ein angrenzendes Feld. Der Rollerfahrer konnte anschließend flüchten. Jedoch konnten die Personalien des Fahrers ermittelt werden und er wurde noch angetroffen. Der 17-jährige Beilngrieser war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis und stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Selbiges gilt auch für den Besitzer des frisierten Kleinkraftrades.


0 Kommentare