09.05.2019, 09:48 Uhr

Zechbetrug Kein Geld dabei –55-Jähriger bestellt in einem Lokal und kann nicht bezahlen

(Foto: foodandmore/123rf.com)(Foto: foodandmore/123rf.com)

Am Dienstag, 7. Mai, gegen 22.50 Uhr, befand sich ein 55-jähriger Mann in einem Lokal in der Bahnhofstrasse in Mainburg und bestellte Essen und Getränke im Wert von 21,80 Euro.

MAINBURG Als es ums Bezahlen ging, stellte sich heraus, dass er weder über das nötige Bargeld noch eine andere Möglichkeit verfügte, die Zeche zu bezahlen. Ein Verfahren wegen Zechbetrug wird eingeleitet.


0 Kommentare