27.04.2019, 16:05 Uhr

Anzeige erstattet Jugendlicher klaut Alkohol und tritt Verkäuferin

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Für einen lustigen Freitagabend wollte wohl am 27. April, gegen 17.30 Uhr, ein 15-jähriger Kelheimer vorsorgen. Der Jugendliche begab sich in einen Supermarkt in der Altmühlstraße und entwendete dort drei Flaschen Wodka und zwei Dosen Energydrink.

KELHEIM Eine engagierte Verkäuferin des Supermarktes bemerkt den Diebstahl jedoch und folgte dem Dieb, der aus dem Laden gerannt war. Die 54-Jährige konnte den Jugendlichen in der Nähe des Supermarkt stellens und nahm ihn mit ins Büro. Dort versuchte der 15-Jährige, nun zu flüchten, und trat der Verkäuferin gegen das Schienbein, wodurch diese ein Hämatom erlitt. Die Flucht gelang ihm allerdings nicht. Anstelle eines feuchtfröhlichen Freitagabends erwarten den jungen Mann nun zwei Anzeigen wegen Ladendiebstahles und Körperverletzung.


0 Kommentare