26.04.2019, 11:34 Uhr

Die Kripo ermittelt Mann bedroht zwei Mitarbeiter im Alten Rathaus in Ingolstadt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 26. April, wurde gegen 9.05 Uhr über Notruf mitgeteilt, dass im Alten Rathaus in Ingolstadt zwei Mitarbeiter von einem Mann bedroht werden.

INGOLSTADT Daraufhin wurden durch die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord mehrere Streifenbesatzungen zum Rathausplatz beordert. Der Tatverdächtige hatte das Gebäude bei Eintreffen der Beamten bereits wieder verlassen und konnte vor dem Rathaus widerstandslos festgenommen werden.

Die weiteren Ermittlungen zum Tatablauf wurden durch die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt übernommen und dauern derzeit noch an.


0 Kommentare