25.04.2019, 13:00 Uhr

5.000 Euro Schaden Unfallfahrer macht sich aus dem Staub

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein bislang Unbekannter fuhr am Mittwoch, 24. April, zwischen 11.30 und 12 Uhr, in Ingolstadt mit seinem Pkw beim Rangieren gegen die linke hintere Fahrzeugseite eines geparkten Mitsubishi.

INGOLSTADT Er hinterließ an diesem einen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro, bevor er sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Den vorgefundenen Fahrzeugteilen nach dürfte es sich bei dem Verursacher um einen Mercedes A-Klasse gehandelt haben.

Hinweise zum Unfall nimmt die Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 entgegen.


0 Kommentare