19.04.2019, 10:35 Uhr

Zu schnell unterwegs Von der Fahrbahn abgekommen – Fahrer und Beifahrer verletzt

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Donnerstagmittag, 18. April, ereignete sich in der Geibenstettener Straße in Neustadt an der Donau ein Verkehrsunfall.

NEUSTADT AN DER DONAU Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus dem südlichen Landkreis Kelheim fuhr gegen 12.30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Geibenstetten und Mühlhausen in Richtung Mühlhausen. In einer Linkskurve kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug überschlug sich mehrfach. Dabei erlitten der Fahrer sowie sein 19-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.


0 Kommentare