14.04.2019, 14:02 Uhr

Mit einer Flasche zuschlagen Streit wegen der Müllentsorgung endet mit Faustschlag ins Gesicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagnachmittag, 13. April, gingen zwei Bewohner eines Hauses in Untereinöd nach einem Streit aufeinander los.

ATTENHOFEN Gegen 17.15 Uhr war es zwischen einem 42-Jährigen und einem 35-Jährigen zu einer Meinungsverschiedenheit über die Müllentsorgung gekommen. Dabei wollte der stark alkoholisierte 42-Jährige mit einer Flasche auf seinen Kontrahenten einschlagen. Dieser war jedoch schneller und verpasste ihm einen Faustschlag ins Gesicht. Beide Beteiligte wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.


0 Kommentare