08.04.2019, 11:38 Uhr

Kontrolle in Oberdolling 33-Jährigen erwischt – er wurde mit Haftbefehl gesucht, hatte keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluss

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Samstagabend, 6. April, wurde ein 33-Jähriger mit seinem Kleintransporter in der Dollinger Straße in Unterdolling zu einer Verkehrskontrolle angehalten.

OBERDOLLING Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war. Des Weiteren ergab sich der Verdacht, dass er auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Straßenverkehr teilnahm. Diesbezüglich wurde bei ihm eine ärztliche Blutentnahme durchgeführt. Da zudem noch zwei Haftbefehle gegen den 33-Jährigen vorlagen, wurde er in Haft genommen und am nächsten Tag dem Richter vorgeführt. Beim 22-jährigen Beifahrer konnte noch eine geringe Menge Betäubungsmittel festgestellt werden, weshalb dieser auch mit einer Anzeige rechnen muss.


0 Kommentare