04.04.2019, 13:24 Uhr

Verursacher haut ab Beim Ausweichen in die Leitplanke geraten – 5.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt befuhr am Mittwoch, 3. April, 14 Uhr, mit seinem weißen Opel Corsa von der Bundesstraße B300 kommend die Bundesstraße B13 in Richtung Ingolstadt. Auf Höhe der Abzweigung Starkertshofen kam ihm ein bislang unbekannter Pkw über der Mittelleitlinie fahrend entgegen, weshalb der Corsa nach rechts ausweichen musste.

REICHERTSHOFEN Dabei streifte er die Leitplanke, es entstand ein Gesamtschaden von 5.000 Euro an dem Opel Corsa und der Straßeneinrichtung. Der Unbekannte setzte indes seine Fahrt fort, es handelte sich dabei um einen weißen Skoda vom Typ Octavia oder Superb. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare