30.03.2019, 07:56 Uhr

Gestürzt Radfahrer (16) hatte knapp über zwei Promille intus

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Ein 16-jähriger Schüler aus Ingolstadt befuhr am Freitag, 29. März, 21.10 Uhr, mit seinem Rad den Unterlettenweg in deutlich unsicherer Fahrweise.

INGOLSTADT Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung stürzte er ohne Fremdeinwirkung zu Boden. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkotest ergab einen Wert von knapp über zwei Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Mit leichten Verletzungen kam er mit dem Rettungsdienst in eine Klinik.


0 Kommentare