30.03.2019, 07:09 Uhr

Kontrolle in Beilngries Marihuana und Alkohol – 21-Jähriger durfte nicht mehr weiter fahren

(Foto: yuyu2000/123RF)(Foto: yuyu2000/123RF)

Am Freitag, 29. März, gegen 16.15 Uhr, wurde ein 21-jähriger Mann aus dem Kreis Eichstätt in seinem Fahrzeug sitzend einer Kontrolle unterzogen.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Dabei wurde im Fahrzeug starker Marihuana-Geruch festgestellt. Ein Test ergab, dass er sowohl unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln als auch Alkohol stand, weshalb eine Weiterfahrt unterbunden wurde. Da im Fahrzeug auch Rauschgiftutensilien und Betäubungsmittel aufgefunden wurde, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.


0 Kommentare