12.03.2019, 13:00 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Marterl beschädigt – Kreuz abgebrochen und geklaut

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In der Zeit von Freitag, 8. März, 22 Uhr, bis Montag, 11. März, 10 Uhr, wurde von einem Marterl, das an der Bundesstraße B301 im Bereich der Abzweigung nach Mallmersdorf aufgestellt ist, ein Kreuz mit einer vergoldeten Jesusfigur abgebrochen und entwendet.

TRAIN Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.

UPDATE

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde die Jesusfigur nicht entwendet. Sie war von dem Kreuz abgebrochen und in das Gras gefallen. Die Jesusfigur wurde dem Eigentümer übergeben. Ob das Kreuz mutwillig beschädigt wurde oder die Witterung den Schaden verursacht hat, konnte nicht eindeutig geklärt werden.


0 Kommentare