06.03.2019, 12:38 Uhr

Fahrzeugschlüsse sichergestellt Lkw-Fahrer war unter Alkoholeinfluss unterwegs

(Foto: Radisa Zivkovic/123rf.com)(Foto: Radisa Zivkovic/123rf.com)

Ein 50-jähriger aus Brandenburg war am Dienstag, 5. März, 20.30 Uhr, mit seinem Sattelzug auf der Autobahn A9 in Richtung Nürnberg unterwegs. An der Anschlussstelle Denkendorf wurde er einer Kontrolle unterzogen.

A9/DENKENDORF Der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von knapp 0,6 Promille. Die Weiterfahrt wurde durch die Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels unterbunden. Auf den 50-Jährigen kommt nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren zu, mit 500 Euro Bußgeld und einem Monat Fahrverbot.


0 Kommentare