27.02.2019, 09:21 Uhr

Kontrolle in Ingolstadt Skoda-Fahrer stand unter Drogeneinfluss – Bußgeld und Fahrverbot!

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Dienstag, 25. Februar, 23.45 Uhr, in der Münchener Straße in Ingolstadt ein Skoda angehalten.

INGOLSTADT Bei der Überprüfung des 26-jährigen Fahrzeugführers aus dem Landkreis Pfaffenhofen entstand der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Vortest bestätigte schließlich einen vorangegangenen Konsum von Cannabinoiden, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Die vorliegende Ordnungswidrigkeit ist mit einem Bußgeld von 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot sanktioniert.


0 Kommentare