23.02.2019, 09:44 Uhr

Gefährlich Riskant auf der B16 überholt – die Polizei fahndet nach schwarzem Mercedes

(Foto: jetcityimage/123rf.com)(Foto: jetcityimage/123rf.com)

Ein bislang unbekannter Fahrer (oder eine Fahrerin) eines schwarzen Mercedes, vermutlich CLS oder E-Klasse, mit Neuburger Kennzeichen befuhr am Freitag, 22. Februar, 6.15 Uhr, die Bundesstraße B16 in Richtung Neuburg. Auf Höhe Einmündung Oberstimm überholte er/sie im Überholverbot und über die Sperrfläche einen 21-Jährigen aus dem Landkreis Donau Ries mit seinem BMW.

B16/MANCHING Der Mercedes-Fahrer/die Mercedes-Fahrerin scherte dann äußerst knapp vor dem BMW wieder ein. Kurz darauf überholte er/sie aufgrund stockenden Verkehrs den Golf eines-26-Jährigen aus Regensburg in ähnlich riskanter Fahrweise. Der Golf-Fahrer musste dann verkehrsbedingt abbremsen, sodass der nachfolgende 21-Jährige auffuhr. Der Regensburger erlitt leichte Verletzungen. Der Golf wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare