22.02.2019, 10:12 Uhr

Lasermessung Polizei zeigt sich erfreut – nur fünf Verwarnungen in Beilngries, gar keine in Denkendorf

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Während am Donnerstag 21. Februar, in Beilngries in der Straße „Am Ludwigskanal“ eine Lasermessung stadteinwärts zwischen 11.15 und 12.45 Uhr insgesamt fünf Verwarnungen zur Folge hatte, lief es in Denkendorf wesentlich besser.

BEILNGRIES/DENKENDORF Zwischen 13.30 und 14.45 Uhr wurde hier in der Straße „Im Wassertal“ stadteinwärts die Geschwindigkeit gemessen. Jedoch ohne Ergebnis und somit erfolgreich. Alle Verkehrsteilnehmer hielten sich an die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung.


0 Kommentare