18.02.2019, 11:58 Uhr

Ermittlungen in Ingolstadt Drei Jugendliche tobten sich mit Farbe an einer Fußgängerbrücke aus

(Foto: jdwfoto/123RF)(Foto: jdwfoto/123RF)

Sonntagnachmittag, 17. Februar, 16.30 Uhr, wurden drei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie eine Fußgängerbrücke über dem Augraben in Unterhaunstadt mit fliederfarbener und weißer Farbe ansprühten.

INGOLSTADT Die dunkel bekleideten Jungen im Alter von circa 15 Jahren entfernten sich noch vor Eintreffen der Polizeistreife. Der entstandene Schaden wird mit circa 500 Euro beziffert.


0 Kommentare