18.02.2019, 09:23 Uhr

Kontrolle in Mainburg 21-Jährigen unter Drogeneinfluss am Steuer eines Autos erwischt

(Foto: Sergey Tryapitsyn/123rf.com)(Foto: Sergey Tryapitsyn/123rf.com)

Bei einer Verkehrskontrolle eines 21-jährigen Pkw-Fahrers am Sonntag, 17. Februar, gegen 16.10 Uhr, in der Paul-Nappenbach-Straße in Mainburg stellten die kontrollierenden Beamten im Fahrzeug einen starken Geruch nach Marihuana fest.

MAINBURG Die Durchsuchung des Fahrzeuges brachte dann zwei Tütchen mit Cannabis im zweistelligen Grammbereich zum Vorschein. Da ein freiwilliger Test auf Drogenkonsum positiv war, wurde eine Blutuntersuchung im Hinblick auf seine Fahrtüchtigkeit angeordnet. Außerdem wurde noch eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt, bei der auch Marihuana im dreistelligen Grammbereich aufgefunden wurde. Nach Abschluss aller erforderlicher Maßnahmen wurde der junge Mann wieder entlassen.


0 Kommentare