12.02.2019, 15:34 Uhr

Gefährliche Körperverletzung Rauferei unter Asylbewerbern – 25-Jähriger verletzt

(Foto: kupparock/123RF)(Foto: kupparock/123RF)

Am Montagabend, 11. Februar, 21.45 Uhr, wurde die Polizei zu einer Rauferei in der Asylbewerberunterkunft in der Manchinger Straße gerufen.

INGOLSTADT Dort hatte der Sicherheitsdienst beobachtet, wie vier Pakistaner einen Landsmann angriffen und auf diesen einschlugen. Die Angestellten des Sicherheitsdienstes griffen ein und konnten die Auseinandersetzung beenden. Das Opfer wurde nur leicht verletzt. Der 25-Jährige zog sich Schürfwunden an der linken Hand zu und sein Gesicht war gerötet. Ein Grund für den Streit ist bislang nicht bekannt. Ob das Opfer zuvor seinerseits tätlich geworden war, müssen Ermittlungen ergeben. Gegen die vier Angreifer wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.


0 Kommentare