12.02.2019, 11:11 Uhr

Unfallflucht Audi-Fahrer bremst abrupt ab, verursacht Unfall und verschwindet

(Foto: Teddy Leung/123rf.com)(Foto: Teddy Leung/123rf.com)

Vor der Lichtzeichenanlage zur Immelmannstraße in Manching, die gerade auf Grünlicht schaltete, standen am Montag, 11. Februar, 10.20 Uhr, zwei bnis drei Fahrzeuge auf der Bundesstraße B13 in Richtung Reichertshofen und waren am Anfahren, als der Fahrer eines blauen Audi – mehr ist nicht bekannt – circa 150 Meter davor sein Fahrzeug abrupt abbremste.

MANCHING Der nachfolgende 26-Jährige konnte sein Fahrzeug, ein Krankentransportfahrzeug, noch rechtzeitig abbremsen. Dies schaffte der 64-jährige aus dem Landkreis Pfaffenhofen nicht mehr und fuhr mit seinem Ford Tourneo auf den Krankentransporter auf. Es wurde dabei niemand verletzt. Der Sachschaden betrug circa 6.000 Euro. Die Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt erbittet unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 Hinweise auf den blauen Audi.


0 Kommentare