07.02.2019, 11:12 Uhr

Unfall bei Saal an der Donau Von der Fahrbahn abgekommen – Auto überschlägt sich im Straßengraben

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, 7. Februar, ereignete sich gegen 08 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße KEH19 bei Kelheim, bei dem eine Person verletzt wurde.

SAAL AN DER DONAU Eine 34-jährige VW-Fahrerin aus dem Landkreis Kelheim fuhr auf der Kreisstraße KEH19 zwischen Thaldorf und Arnhofen und kam aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich im Straßengraben. Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen in die Goldberg-Klinik nach Kelheim verbracht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Die Feuerwehr aus Abensberg war zur Verkehrsregelung und Bergung des Fahrzeugs vor Ort.


0 Kommentare