07.02.2019, 10:15 Uhr

Crash in Abensberg Eine Verletzte und 7.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Mittwoch, 6. Februar, ereignete sich gegen 11.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw in der Münchener Straße in Abensberg.

ABENSBERG Eine 60-jährige VW-Fahrerin aus Biburg befuhr die Münchener Straße in Richtung Ortsmitte. Als sie verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr ihr ein Ford hinten auf. Die 29-jährige Vohburgerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die 60-jährige VW-Fahrerin wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.


0 Kommentare