04.02.2019, 09:21 Uhr

Schlechte Witterung Schneeglatte Fahrbahnen – vermehrt Unfälle im Landkreis Eichstätt

(Foto: Eugene Sergeev/123rf.com)(Foto: Eugene Sergeev/123rf.com)

Hauptsächlich aufgrund der Witterung kam es im Dienstbereich der Polizeiinspektion Beilngries am Sonntag, 3. Februar, zu einigen Verkehrsunfällen.

LANDKREIS EICHSTÄTT Die meisten waren alleinbeteiligt. Bei diesen entstand ein Gesamtsachschaden von circa 5.500 Euro. Lediglich bei einem Verkehrsunfall in Eglofsdorf kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Dort wurde ein Fahrzeugführer leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden von circa 3.300 Euro. Weiterhin kam es zu einem Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung an der Kreuzung in Pondorf. Hierbei wurde niemand verletzt, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von circa 6.100 Euro.


0 Kommentare