29.01.2019, 13:19 Uhr

Unfall bei Mainburg Zu schnell auf winterglatter Fahrbahn unterwegs – 19-Jähriger landet im Graben

(Foto: photojog/123rf.com)(Foto: photojog/123rf.com)

Am Montag, 28. Januar, gegen 6.55 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Unterwangenbacher Straße in Unterwagenbach in Richtung Kreisstraße KEH30. Kurz vor der Einmündung wollte er sein Fahrzeug abbremsen, rutschte aber wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn geradeaus in den Graben.

MAINBURG Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Schaden am Pkw beträgt circa 1.500 Euro, am Verkehrszeichen coirca 150 Euro. Eine Anzeige an die Zentrale Bußgeldstelle wird erstattet.


0 Kommentare