24.01.2019, 12:47 Uhr

Unfall bei Bachl Auto kommt von der Straße ab und überschlägt sich – Mutter und Sohn (13) leicht verletzt

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Mittwoch, 23. Januar, um 14.40 Uhr, fuhr eine 38-jährige Frau aus dem nördlichen Landkreis mit ihrem Pkw auf der Staatsstraße 2230 aus Richtung Bachl kommend in Richtung Rohr. Am Beginn des Waldstückes kam sie in einer Rechtskurve aufgrund nicht an die Straßenverhältnisse angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab.

BACHL Dabei überschlug sich ihr Fahrzeug einmal und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau und ihr 13-jähriger Sohn, der sich ebenfalls im Fahrzeug befand, wurden leicht verletzt und in Krankenhäuser nach Kelheim und Regensburg gebracht. Der Schaden am Pkw wird auf circa 8.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren Offenstetten und Bachl waren vor Ort im Einsatz.


0 Kommentare