24.01.2019, 11:20 Uhr

1.000 Euro Schaden Sattelzug verliert Eisplatte, diese prallt in die Windschutzscheibe eines Autos

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Gegen 10.30 Uhr fuhr am Mittwoch, 23. Januar, ein Lkw aus Norddeutschland von Beilngries in Richtung Denkendorf. Auf Höhe der Ortschaft Aschbuch verlor der 28-jährige Fahrer eine größere Eisplatte von seinem Sattelauflieger.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Diese prallte gegen die Windschutzscheibe eines dahinter fahrenden Pkw. Der 25-jährige Fahrzeugführer aus Beilngries wurde dabei nicht verletzt. Der Schaden wird auf circa 1.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare