24.01.2019, 10:49 Uhr

Unfall bei Saal an der Donau Auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten

(Foto: Roman Babakin/123rf.com)(Foto: Roman Babakin/123rf.com)

Am Mittwoch, 23. Januar, ereignete sich gegen 12.55 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde, als ein Pkw alleinbeteiligt von der schneeglatten Fahrbahn abkam.

SAAL AN DER DONAU Eine 25-jährige VW-Fahrerin befuhr die Staatsstraße 2230 von Bachl kommend in Richtung Unterschambach. In einer leichten Rechtskurve geriet sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Die Fahrerin verletzte sich hier leicht am Rücken und wurde in die Uniklinik Regensburg gebracht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro.


0 Kommentare