22.01.2019, 13:46 Uhr

Die Polizei ermittelt Schlägerei auf einem Parkplatz in Siegenburg wegen angeblicher Geldforderungen

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Am Montag, 21. Januar, um 18.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz im Bereich des Einkaufszentrums in der Hopfenstraße in Siegenburg zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wobei zwei Jugendliche, 18 und 19 Jahre alt, aus Neustadt abn der Donau auf zwei Gleichaltrige einschlugen.

SIEGENBURG Grund des Streits sollen angebliche Geldforderungen gegen die Geschädigten gewesen sein. Einer der Jugendlichen soll noch mit einem Messer bedroht worden sein. Die Täter flüchteten anschließend mit einem Pkw und konnten im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Aufgrund der Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Regensburg wurden die Männer nach der Durchführung aller erforderlichen Maßnahmen wieder entlassen. Den Ablauf der Auseinandersetzung müssen nun die weiteren Ermittlungen klären.


0 Kommentare