20.01.2019, 09:44 Uhr

Die Polizei sucht nach zwei Frauen Container für Grablichter beim Friedhof Beilngries ausgebrannt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, 19. Januar, gegen 10.30 Uhr wurde festgestellt, dass ein an der Arzbergstraße beim Parkplatz des Friedhofs Beilngries befindlicher Container für Grablichter aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten war.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Brand wurde von der Feuerwehr Beilngries gelöscht, der Container war zuvor jedoch bereits total ausgebrannt. Nach Zeugenaussage hatten kurz vor Ausbruch des Brandes zwei circa 50-jährige Frauen den Friedhof verlassen und hatten etwas in den Container für Grablichter geworfen. Sie entfernten sich dann mit einem silberfarbenen Pkw mit Ingolstädter Kennzeichen. Die beiden Damen werden gebeten, sich zum Zweck der Schadensregulierung bei der Polizei Beilngries oder der Stadtverwaltung Beilngries zu melden.


0 Kommentare