03.01.2019, 09:25 Uhr

Unfall bei Berching Im Überholverbot überholt – Autofahrer muss ausweichen und touchiert Leitplanke

(Foto: guapofreak/123RF)(Foto: guapofreak/123RF)

Am Mittwoch, 2. Januar 2019 kam es gegen 10.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B299 auf Höhe der Abzweigung Plankstetten.

BERCHING/LANDKREIS NEUMARKT Hierbei fuhr der Geschädigte in Richtung Berching. Ihm kamen zwei Fahrzeuge entgegen, wobei eines gerade das andere im Überholverbot überholte. Da dieser dabei teilweise die Fahrbahn des Geschädigten befuhr, musste der Geschädigte stark bremsen und ausweichen. Dabei touchierte dieser die dort befindliche Leitplanke. Sowohl der Überholte als auch der Überholer fuhren beide weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro. Hinweise zum Vorfall erbittet die Polizeiinspektion Neumarkt unter der 09181/ 48850.


0 Kommentare