01.01.2019, 13:04 Uhr

Ursache unklar Feuerwehr muss Brand eines Mülltonnenhäuschens löschen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 31. Dezember 2018, gegen 23.20 Uhr, bemerkten Passanten ein lichterloh brennendes Müllhäuschen in Geisenfeld am Wettermühlweg.

GEISENFELD Die Feuerwehr Geisenfeld konnte den Brand löschen, jedoch das aus Holz bestehende Häuschen und die darin befindlichen Mülltonnen total zerstört. Der Gesamtschaden beträgt circa 500 Euro. Hinweise auf die Brandursache ergaben sich noch nicht. Die Ermittlungen dauern an.


0 Kommentare