28.12.2018, 10:26 Uhr

Ermittlungen eingeleitet Jugendliche heben Kanaldeckel aus

(Foto: mebardt/123RF)(Foto: mebardt/123RF)

Zu Tagesbeginn am Freitag, 28. Dezember, wurden drei Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren dabei beobachtet, wie sie im Rebenweg in Kelheim mehrere Kanaldeckel aushoben, in der Nähe der Straße deponierten und anschließend davon liefen.

KELHEIM Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten die zum Teil erheblich alkoholisierten jungen Kelheimer angetroffen- und nach der polizeilichen Sachbearbeitung den verständigten Erziehungsberechtigten übergeben werden. Gegen die Jugendlichen wurden Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr eingeleitet. Glücklicherweise kam es nach derzeitigem Ermittlungsstand zu keiner konkreten Gefährdung von Verkehrsteilnehmern.


0 Kommentare