20.12.2018, 13:15 Uhr

Zeugen gesucht Die Polizei ermittelt zu einem Trickdiebstahl in einem Beilngrieser Hotel

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 17. Dezember, zwischen 17.30 und 19.00 Uhr erkundigte sich ein bisher unbekannter Täter in der Rezeption eines Beilngrieser Hotels nach einem Zimmer und bat darum, dass die Hotelangestellte ihm das Zimmer zeigen sollte.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Diese kurze Abwesenheit machte sich vermutlich sein Komplize zu Nutze und entwendete aus dem unbesetzten Rezeptionsbereich zwei Geldbörsen mit mehreren hundert Euro Inhalt. Erst am nächsten Tag wurde der Diebstahl der Geldbörsen bemerkt.

Der bisher unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: schlank, circa 1,75 Meter groß, kurze schwarze Haare, südländische Erscheinung, dunkelgrauer Wollmantel, hellbraune Lederschuhe, sprach gebrochen Deutsch.

Hinweise hierzu nimmt die Polizei Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 6403-0 entgegen.


0 Kommentare