15.12.2018, 11:53 Uhr

Zeugen gesucht Ladendieb hatte es auf teures Parfum abgesehen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 14. Dezember, gegen 15.15 Uhr, kam es zu einen Ladendiebstahl in einen Drogeriemarkt in Abensberg in der Straubinger Straße.

ABENSBERG Der männliche Täter verstaute in einer mitgebrachten Tasche mehrere Parfums in hohen dreistelligen Euro-Bereich und wollte diese entwenden. Nachdem die Diebstahlssicherung ertönte, flüchtete er und wurde von einer Mitarbeiterin verfolgt. Ein bislang unbekannter Passant wurde auf den Vorfall aufmerksam und versuchte den Ladendieb in der Straubinger Straße zu packen, scheiterte aber. Hierbei ließ der Täter allerdings sein Diebesgut zurück und konnte in unbekannte Richtung flüchten. Der Täter wird auf circa 30 Jahre, 1,85 Meter groß und schlank beschrieben und war mit einem weißen Oberteil sowie einer Jeans bekleidet.

Der einschreitende Passant wird gebeten, sich bei der Polizei Kelheim zu melden. Außerdem bittet die Kelheimer Polizei unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 um Täterhinweise.


0 Kommentare