28.11.2018, 12:33 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Mutmaßlicher Einbrecher kann entkommen

(Foto: edu1971/123RF)(Foto: edu1971/123RF)

Am Dienstagabend, 27. November, 18.40 Uhr, ist in Geisenfeld ein Wohnungseinbrecher nur ganz knapp dem Geschädigten entwischt.

GEISENFELD Die Familie kam gegen 18.40 Uhr vom Spaziergang zum Wohnanwesen zurück, als sie einen Mann aus ihrem Grundstück kommend weggehen sahen. Unmittelbar darauf stellte der Geschädigte beim Aufsperren der Haustüre Hebelspuren fest. Bei der sofortigen Verfolgung des Unbekannten konnte er jedoch nur noch einen wegfahrenden Pkw feststellen. Eine von der Polizeiinspektion Geisenfeld eingeleitete Sofortfahndung nach dem Pkw verlief ohne Erfolg. Eine Beschreibung des Täters liegt nicht vor.Bei dem Pkw soll es sich um einen Pkw der Mittelklasse, ähnlich VW Passat oder Ford Mondeo, gehandelt haben. Die Ermittler der Polizei Geisenfeld bitten unter der Telefonnummer 08452/ 7200 um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare