25.11.2018, 19:19 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Autofahrer wendet auf der Staatsstraße und verursacht Unfall

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Auf der Staatsstraße 2232 zwischen der Bundesstraße B16 und Nötting wollte am Samstag, 24. November, 13.50 Uhr, ein Fahrzeug mit rumänischem Kennzeichen wenden. Dazu fuhr das Fahrzeug an den rechten Fahrbahnrand und drehte unvermittelt auf der Fahrbahn.

GEISENFELD Ein 47-jähriger Geisenfelder musste aufgrund dessen ausweichen und touchierte so einen Leitpfosten im Straßengraben. Vor Ort konnten sich beide Beteiligten nicht einigen. Noch vor Eintreffen der Polizei entfernte sich das rumänische Fahrzeug. Am Audi des Geisenfelders entstand ein Schaden von circa 500 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 7200 zu melden.


0 Kommentare