24.11.2018, 11:54 Uhr

Kontrolle in Geisenfeld 44-jähriger Autofahrer hatte schon seit Jahren keinen Führerschein mehr

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

In der Geisenfelder Auenstraße wurde am frühen Freitagabend, 23. November, 17.20 Uhr, ein Pkw der Marke Ford einer Kontrolle unterzogen.

GEISENFELD Der 44-jährige Fahrzeuglenker mit Wohnsitz in Wolfsburg konnte jedoch keinen Führerschein vorzeigen. Eine Überprüfung ergab, dass ihm die Fahrerlaubnis bereits vor etlichen Jahren entzogen worden war und er seitdem keine mehr beantragt hat. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, den 44-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Auch gegen den 66-jährigen Fahrzeughalter des Pkws mit Wohnsitz in Geisenfeld wird ein Strafverfahren wegen Ermächtigen als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.


0 Kommentare