20.11.2018, 10:09 Uhr

Zugelaufen Zwei Ziegen suchen ihren Besitzer

(Foto: rfoxfoto/123rf.com)(Foto: rfoxfoto/123rf.com)

Bereits am 9. November ist einem Attenzeller Bewohner ein Ziegenpärchen (unser Foto ist ein Symbolbild), bestehend aus Mutterziege und männlichem Jungtier, zugelaufen.

KIPFENBERG/LANDKREIS EICHSTÄTT Anhand der Ohrmarkennummer beim Muttertier konnte zwar der ursprüngliche Besitzer aus dem Raum Augsburg ermittelt werden. Dieser verkaufte jedoch das Tier bereits vor etwa 10 Jahren weiter an einem unbekannten Besitzer. Es wird vermutet, dass die Tiere einem regionalen Landwirt/Ziegenwirt gehören, der das Fehlen seiner Tiere wohl noch nicht bemerkt hat.

Die PI Beilngries bittet nun den rechtmäßigen Besitzer der Tiere, sich bei der PI Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 6403-0 zu melden.


0 Kommentare