18.11.2018, 08:26 Uhr

Unfall bei Altmannstein Ladung nicht gesichert – zwei Fahrzeuge beschädigt

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Immer wieder stellt die Polizei Kraftfahrzeuge fest, die mit ihren Anhängern Ladung ungesichert transportieren. In Altmannstein hat dieses Verhalten nun zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 26-jährige Frau aus dem Gemeindebereich sieht sich deswegen nun einem Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr konfrontiert.

ALTMANNSTEIN/LANDKREIS EICHSTÄTT Sie war am Samstag, 17. November, mit ihrem VW samt Anhänger gegen 17.20 Uhr auf der B299 zwischen Sandersdorf und Schamhaupten unterwegs. Auf dem Anhänger transportierte sie zwei Regentonnen sowie zwei faltbare Gartensäcke ohne jegliche Sicherung. Als die Ladung dann vom Anhänger wehte, wurden sowohl ein nachfolgender Golf sowie ein entgegenkommender Golf beschädigt. Die Insassen aller Fahrzeuge blieben unverletzt.


0 Kommentare