17.11.2018, 21:24 Uhr

Unfall in Neustadt an der Donau Von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 16. November, gegen 10.45 Uhr, kam eine Pkw-Fahrerin in Neustadt an der Donau von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

NEUSTADT AN DER DONAU Die 65-jährige Autofahrerin befuhr die Regensburger Straße in Neustadt an der Donau stadtauswärts, als sie plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum fuhr. Sie blieb unverletzt, kam allerdings vorsorglich mit den Rettungsdienst in die Goldberg-Klinik nach Kelheim. Das Fahrzeug wurde an der Front beschädigt, die Schadenshöhe beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Der Baum wurde ebenfalls beschädigt. Die Unfallverursacherin gab an, aufgrund plötzlich eintretenden Schwindel von der Fahrbahn abgekommen zu sein.


0 Kommentare